Panikmache im Netz! DSGVO ändert nichts an Bildrechten!

Schon mehrfach kursieren im Netz Bilder und Memes, wonach die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) es unmöglich mache, Bilder zu veröffentlichen. (Auf die einzelnen behaupteten Gründe will ich hier gar nicht eingehen)

Das Bundesministerium des Inneren hat jetzt klargestellt, dass die bisherigen Ausnahmetatbestände des Kunsturhebergesetzes (§§22,23 KUrhG), die zum Beispiel das Veröffentlichen von Bildern mit Menschen zuließ, die nur als Beiwerk, als temporäre Person der Zeitgeschichte, oder als Teilnehmer einer öffentlichen Versammlung oder eines Aufzugs auf dem Bildnis erscheinen, weiterhin Gültigkeit besitzen. „Panikmache im Netz! DSGVO ändert nichts an Bildrechten!“ weiterlesen

Seminar für Administratoren von Homepages & Facebookseiten (2)

Bereits zum zweiten Mal fand heute am 03.03.2018 das Homepageseminar statt. Sieben Teilnehmer von verschiedenen Feuerwehren aus dem gesamten Landkreis Ansbach waren diesmal nach Leuterhausen gekommen, mit vielen Fragen im Gepäck. Neben notwendigen Angaben im Impressum waren die Bildrechte von großem Interesse. „Seminar für Administratoren von Homepages & Facebookseiten (2)“ weiterlesen

Rhetorikseminar in Düsseldorf ein voller Erfolg!

Wie wirke ich selbst bei einer Rede? Wie ist mein Stand, meine Mimik, meine Gestik? Was kann / muss man alles beachten? Drei Teilnehmer des Bürger-Schützenverein 1925 e. V. Düsseldorf-Rath stellten sich am 17. Februar dem Training von Marc Stümmler.

Als Medien- und Interviewtrainer, Dozent und Pressesprecher konnte er so einige berufliche, und als Student der Wirtschaftspsychologie auch fachliche Erfahrungen einbringen. Nach einer „Bestandsaufnahme“ am Morgen, dem Vorlesen fremder und komplizierter Texte vor laufender Kamera, folgte zunächst ein kleiner Theorieteil. „Rhetorikseminar in Düsseldorf ein voller Erfolg!“ weiterlesen