Schon 2 Jahre Medientraining für Kommandanten!

Am Abend des 12. September 2016 wurde probeweise das erste Medientraining für Kommandanten und Führungspersonal in der Feuerwehr abgehalten. Mit tatkräftiger Unterstützung des Kreisbrandmeisters Ansbach Land 4/3, Albert Binder, wurde um Teilnehmer geworben und der Schulungsraum der Freiwilligen Feuerwehr Burgoberbach zur Verfügung gestellt. Zuerst folgten die Teilnehmer eine gute Stunde theoretischer Vorarbeit. „Schon 2 Jahre Medientraining für Kommandanten!“ weiterlesen

Panikmache im Netz! DSGVO ändert nichts an Bildrechten!

Schon mehrfach kursieren im Netz Bilder und Memes, wonach die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) es unmöglich mache, Bilder zu veröffentlichen. (Auf die einzelnen behaupteten Gründe will ich hier gar nicht eingehen)

Das Bundesministerium des Inneren hat jetzt klargestellt, dass die bisherigen Ausnahmetatbestände des Kunsturhebergesetzes (§§22,23 KUrhG), die zum Beispiel das Veröffentlichen von Bildern mit Menschen zuließ, die nur als Beiwerk, als temporäre Person der Zeitgeschichte, oder als Teilnehmer einer öffentlichen Versammlung oder eines Aufzugs auf dem Bildnis erscheinen, weiterhin Gültigkeit besitzen. „Panikmache im Netz! DSGVO ändert nichts an Bildrechten!“ weiterlesen

Seminar für Administratoren von Homepages & Facebookseiten (2)

Bereits zum zweiten Mal fand heute am 03.03.2018 das Homepageseminar statt. Sieben Teilnehmer von verschiedenen Feuerwehren aus dem gesamten Landkreis Ansbach waren diesmal nach Leuterhausen gekommen, mit vielen Fragen im Gepäck. Neben notwendigen Angaben im Impressum waren die Bildrechte von großem Interesse. „Seminar für Administratoren von Homepages & Facebookseiten (2)“ weiterlesen